Das Haus

Das Rheinpreußenhaus

Jugendstilhaus am zentralen Lousberg

Unser 2018 renoviertes und modernisiertes Haus liegt in zentraler, ruhiger Lage am Kurgebiet direkt unterhalb des Lousbergs, wo man direkt in der Natur ist. Zu Fuß sind es lediglich drei Minuten bis zur Mensa, vier bis zum Audimax und nur fünf Minuten bis zum Hauptgebäude der RWTH. Die selten befahrene Lousbergstraße ist eine ruhige Wohngegend in der man seine Ruhe zum Lernen findet.

Wenn der Lernwille für den Tag aufgebraucht ist, kann man seine Freizeit auf vielfältige Weise verbringen. Unser Haus bietet einen Billardtisch, eine Dartscheibe, einen großen Garten mit Terrasse und Grill, ein Wohnzimmer mit einem HD-Fernseher, einer kleinen Mediastation und nicht zu vergessen, natürlich noch den gemütlichen Tresen mit kühlem Fassbier.

Insgesamt vermieten wir 24 möblierte Zimmer an männliche TH- und FH-Studenten. Eine große Gemeinschaftküche bietet eine gute Alternative zur Mensa und ist ein netter Treffpunkt für alle Hausbewohner. Der gekühlte Getränkeraum sorgt dafür, daß auch im Hochsommer keine Kehle austrocknet und im Keller stehen Waschmaschine und Trockner parat, um den Kampf mit der Wäsche aufzunehmen. Um Skripte und Übungen auszudrucken steht auch ein Haus-PC mit Laserdrucker zur Verfügung.

Auch viele höhere Semester, die zuvor im Turnerschaftshaus wohnten, kommen oft vorbei zum Lernen, Entspannen oder Feiern. Viele legendäre Abende haben mit einem Bier am Tresen des Rheinpreussen Hauses begonnen.

Hier gehts zur virtuellen Hausführung.


Was wir bieten

Großes Wohnzimmer, Küche, Badezimmer auf jeder Etage, ruhiger Garten hinten raus, Gästezimmer, Conventssaal, Tresenraum, große Eingangshalle mit Billiardtisch, Kicker und Dartscheibe. Zudem findest du Lern-Partner und -Hilfen direkt im Zimmer nebenan.

In jedem Zimmer befindet sich ein Bett, Matratze, Nachttisch, Schreibtisch, Schreibtischstuhl, Kleiderschrank und ein Regal. Zudem gibt es Fitnessmöglichkeiten auf den Etagen.

Wir haben schnellste Internetanbindung an das RWTH-Netz, Telefon, Waschmaschine, Trockner, sowie viele weitere notwendige Dinge des Alltags. Jeder Bewohner erhält zudem ein Kühlschrankfach sowie Lagerplätze für Essen.

Es befinden sich viele Geschäfte im Umkreis von 500m, darunter auch ein REWE. Zudem ist die große Pontstraße, an der sich viele Lokale, Restaurants und Partymöglichkeiten befinden nur 300m entfernt. Die große Mensa Akademika, in der wir oft gemeinsam essen, ist in 350m erreichbar. Für Getränke aller Art ist auf unserem Haus dauerhaft mit unserem großen Kühlkeller gesorgt.

Mit dem Bus ist man innerhalb von wenigen Minuten am Hansemannplatz von dem man in Aachen überall hin gelangt. Die meisten wirklich wichtigen Stationen kann man allerdings auch direkt mit Bussen erreichen, die man an der Haltestelle Ponttor findet, welche sich nur 3 Minuten fußläufig von unserem Haus befindet. Auch für Fahrräder ist ausreichend Platz vorhanden. Weiteres zur Verkehrsanbindung findest du unter Kontakt.

Die meisten Institute sind zu Fuß von unserem Haus binnen 5-10 Minuten erreichbar.

Wir suchen aufgeschlossene Studenten, die sich gerne in eine größere Gemeinschaft einbringen und Lust darauf haben neue Leute kennen zu Lernen.


So findest du uns in Aachen